Überraschend viele Menschen sind davon überzeugt, dass die äußeren Umstände die Quelle des eigenen Scheiterns sind. Einmal ist der Nachbar schuld, dann das Wetter und manchmal auch

Des Menschen Seele gleicht dem Wasser. Vom Himmel kommt es, zum Himmel steigt es, und wieder nieder zur Erde muss es, ewig wechselnd.  (J.W. von Goethe)

Seite 1 von 4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok